10 effektive Maßnahmen für den erfolgreichen Online-Shop

Fast immer hat Social-Media-Marketing den Zweck, zu Umsatzsteigerungen zu führen, entweder unmittelbar durch Bewerbung eines Shops oder mittelbar durch eine Image-Verbesserung. Gerade wenn es um die Umsatzsteigerung Ihres Shops geht, gibt es nur ganz wenige Regeln, die Sie beachten sollten, und schon werden Sie einen regelrechten Ansturm auf Ihren Shop feststellen.

Unterscheiden Sie sich von der Konkurrenz

Der wichtigste Grund für Kunden, in Ihrem Shop und nicht in dem der Konkurrenz zu kaufen: Sie sind anders! Das muss nicht mal im positiven Sinne sein, wie eine aktuelle Studie belegt. Obwohl über 50 Prozent der Befragten angaben, dass ihnen das Geschäftsgebaren von Amazon nicht zusagt, hat gleichzeitig ein großer Teil der gleichen Teilnehmer angegeben, dass Amazon ihr Lieblingsshop ist.

Daraus lässt sich schlussfolgern, dass Image nicht alles ist und viele Kunden ihren Kauf von ganz anderen Fragestellungen abhängig machen, wie Produktangebot, Kauferlebnis, Rückgabemodalitäten. Daher ist es wichtig, dass Sie sich in diesen Bereichen positiv aus der Masse der Shops hervortun.

1. Verwenden Sie individuelle Produktbilder

Viele Nutzer, die ein Produkt kaufen wollen und schon eine Vorstellung davon haben, was genau sie möchten, suchen zunächst nach dem Produkt bei Google und Bing. Erhalten sie dann insbesondere in der Bildersuche 20 gleichartige Bilder und eines, das anders ist, hochwertiger erscheint oder das Produkt detaillierter darstellt, werden sie vornehmlich dieses Bild anklicken.

Aus einem Wust gleichartiger und zum Teil identischer Bilder sticht eines optisch hervor.Bild: Helma Spona

 

Tipp

Insbesondere dann, wenn schon der Hersteller hochwertige Produktfotos zur Verfügung stellt, neigen viele Händler dazu, doch einfach diese zu nutzen. Wenn Sie nicht vertraglich dazu verpflichtet sind, machen Sie eigene Fotos. Je mehr Ihrer Konkurrenten die Fotos des Herstellers nutzen, desto mehr stechen Sie mit Ihren aus dem Angebot hervor. Hochwertig und ansprechend sollten die Fotos allerdings sein.

Vertreiben Sie Ihre Produkte auch über Amazon, sollten Sie, sofern Sie eigene Angebote bei Amazon hochladen, dafür noch andere Fotos verwenden, denn bei Amazon können Sie nicht verhindern, dass Konkurrenten Ihre Amazon-Fotos mit nutzen, da das die Amazon-AGB so vorsehen. Sie müssen dann aber nicht hinnehmen, dass die Fotos Ihrer Konkurrenten bei Amazon die gleichen sind wie in Ihrem Shop.

2. Schreiben Sie eigene Produktbeschreibungen

Eigene, auffällige und aus der Masse hervorstechende Bilder sind vor allem für den menschlichen Nutzer wichtig, für die Suchmaschinen, allen voran Google, ist aber der sogenannte »Unique Content«, also der individuelle Inhalt, wichtig.

Doppelte Inhalte (Duplicate Content), also Texte, die auf mehreren Seiten vorkommen, führen zu einer Abwertung der Seite durch Google. Es ist ohnehin schon schwierig, doppelte Inhalte in Shops zu vermeiden, wenn Sie beispielsweise sehr viele Artikel mit unterschiedlichen Varianten (Farben, Größen etc.) vertreiben.

Noch schlimmer wird es aber, wenn Sie einfach Texte aus Amazon oder anderen Shops übernehmen oder die Texte, die der Hersteller zur Verfügung stellt. Oberstes Gebot sollte sein, eigene, individuelle Texte zu erstellen, möglichst solche, die einen echten Mehrwert für den Nutzer bieten.

Achtung

Sowohl was Ihre eigenen Bilder wie auch Texte angeht, sollten Sie regelmäßig kontrollieren, ob diese geklaut wurden. Suchen Sie einfach bei Google nach dem Bild oder auffälligen Textpassagen. Denn wenn diese geklaut werden, sollten Sie den entsprechenden Nutzer unbedingt zur Entfernung auffordern, damit Sie die Vorteile eigener, individueller Texte und Bilder auch ausschöpfen können.

3. Bieten Sie Produkte an, die sonst keiner hat

Warum sollte ein Besucher bei Ihnen kaufen und nicht bei der Konkurrenz? Entweder weil die Preise bei Ihnen niedriger sind oder weil Sie etwas verkaufen, was er woanders nicht bekommt. Auf die Preise hat man oftmals keinen Einfluss, weil man nun mal nicht günstiger einkaufen kann oder auch nicht auf Dauer die Preise kaputt machen möchte.

Gerade bei Shops, die sehr spezifische Produkte und keine große Palette an Artikeln verkaufen, reichen einige wenige Artikel, die es sonst nirgends gibt, aus, um die Nutzer zum Kauf zu animieren. Und da viele Kunden rechnen können, kaufen sie dann auch Dinge mit, die sie auch woanders bekommen würden, aber dafür noch extra Porto zahlen müssten.

Tipp

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, solche Produkte selbst zu produzieren oder produzieren zu lassen, reicht es auch schon aus, ein »Set« aus mehreren Produkten zusammenzustellen. Am besten nehmen Sie dazu Artikel, die häufig zusammen bestellt werden. Kunden sind bequem und kaufen lieber ein Set, als sich die gleichen Artikel einzeln zusammenzusuchen, und wenn Sie dann vielleicht neben fünf Artikeln, die gut laufen, auch einen Ladenhüter in das Set packen, werden Sie auch die los.

Sets aus mehreren Produkten machen Ihre Produkte individuell, ohne dass Sie eigene Artikel produzieren müssen.Bild: Helma Spona

 

RMeeeswacfhfth rn

O bi rtBeienBneg.4n leiee S

Eaknc nrtu hSrgn,cgii AGnu fbh n eifgu mdameefeABn c ,ar dn nBLrhSehoirsesmivamemuiuwt tane e nnl,dghc.seenr uutgbn dze beLaeafniubuannaaacpepenimheunrt,haa tewwt ei rwg zssmhwe leec orSn eeSei een dcerV,en roihdnetr g mp asgkant eB i nisd edreeaSrsognttdiunsdwep shiom enren i .eiulursAStrr,rnnn nn mua zhaBmrnn bgkllne Ifhepu aIaks hmusvevtenansain g, e i hgt leeegs bmV sa. penielfonkfsrlAl enm teisitanEeloreeegmgleeTrlriii bguei ie ehntiSemenfta aufodroo nfubwgeaK intAadtihgeen i o ,ea htuphoapeebdtueeSe mu tewsh. tneehezra eIme sr in mubosuS e .edmi otemere rt nie ntlbeeServeriurhirloldeBzg c nodee

Nnpo tMirhonru.5Sd ssnlanei ied iendesIPhece S hen izer ine

- e hoJedbmet i trtVehc oefrcidieSl inihfharng edbmtssPdPet rlruiutG-r eer derntSunneh d uinedewe u.susui-nd,o e n B za itPcnueeuroitgni n eertcehl aur ez hokknawehepshsakilldfesel ei ktncif dknSneehbMah merarnoieti,uvnrlt. rkn fsrg hnaSesge Iirrn tbaewhnheeFn .tk enlrce ne haldenAf a eeeieon rgUuFlNzeah Wedrhrge BliIaenenisir c tiShcdadlbtIttsctrooiuP a Ge b semfI-ikguceor

NaeekBeiiorhe tizwehtezi cr ehendngnestrNseawrleni

HS.Miaider-tii e6-mceewl Sn Mtoeart

LkhnwriehaeineiihgsSrSliShi ri seu pIc iteoe.knrteSfcut oruhernsn ttneo temg adaniTeroshat duleF di ne giL,.eldd In.ceKRhdolniPaensntrUwaw-seeheB acu ncDSfk tett acashrl -ih aehae cnuichte ce-eeiriMtm rgnb h bie eeBshaw ,rsriiuwc

OkanSeSnz neiKo.k e taelkisaetNnev r maizw ttnenld7im e

V tnuche teeeiemhRacslhetgrrhreddsediBsih trFea bgmehieoee etNoid I sziEnejnrirzeFnr dnd iP nSpaIsnhehr nhnei rIai.-ee i zeeeselk,nt emefrmberalh ernRdhie hfgk s eDennnerariutshdidUilrn tcs w tnwtnpise - StehniIo eAihsto egua e eehf eeoJi dIcrSStn iz r Mutr.law oereingcdi e

AScluRhlutk uGguraneeed ed e. wr a ,sG SneannoFewe otrid edmaei thiumdli, gisglei epdtd iI nseednna ldgetio a nrhengehf .k eneee l ar, gtfwfn rkeecon lceewauaS edBnrhepiadicFstieeSralnegFe nSo e reitc nntesaoncaztutt sguu, dhiutbt rrfee neen-eiiv-brs Senaapn s CkiiP msucv htcgn aeferitibiWnfeenhswisggwsssfbne Leecnanien ofn ierin ehS rSrse geohreu mncieeette nesinnev ls seg.noepl tm n t in uhF humenumuloe Fac neBs ,jidimroentinIhsruoir dtasemtS

Tipp

N bh innBhic rFhnSiere d e eIirtho Swrsi h tce e le nsnloestiterc zs e,a siV lf elorau nellnbr zi ial,c nn t rlGrhewrnehihedgeeee teiSae.i iedncueii erwhPece.ebmttBdkehhci-einetannakeeefrseht ees eheB inehlPci ,aliitrresngdeRelitInesurlSe o euSeerSb,ahi-iPeireohnealitpcudibed fgcrolgcerheHnrhdgu eh nu-m nBsnawa nauihi snMnnnnwlee eioecnr.ghesn clIe S wulz Iosr e sntdp en enigeSShie

BshnerlG eebr oecmk drmhuiracmfnni

Ozdneui .KemmKmntinuere 8in S i

Trioditn nhnnheF,moA rnebucoessewc Sotnf Da a l reniSSht iornrcnziwtrdiientar dr t lstsnmnioer ecc b nr nieairnnnctzh eet .b rsd cguie.rsrzhlcoka BeNs reseehienria e tetrrnieef mmntdra irgrrKmteiedi h heeu ,kigtnhda , ls eirs s dn eIuInBuhni asvi e nmt Sud abca Sl een hdneAt d nevlie es epnw,t bwironote tsifhstnnNSieihn cuneentegseeeenon pen h c ,tnnons nenaeeetenddanI eeirt,ilekzlfhde vsksrSew ieouia Idg efhhf iFCeued,tinlnewe t id nllcne ferirdnhietakthhnbgbaec usngeclNNsnue ag i iee uwonaf.ie cue re

EeJWwm, ranerns svz cnscnkgrgzheiebmemeeD rI teli Bcou F ianrk eezi tieeirtrNaec ughoea iidtge eotnpn r g mmbg.D i.dmeR iulhtgaoi wsoseaeteiviwsidti skioh eelFrutbenamkeecs enwkerdnrrts,n oegtmuetsneoi nttemdennedazkie inithnrin tdi ehieesnFIstirhnsNi ee s edssewinunifdklaBoh orheesertN entreie guelh thnseli dgaiicdewncrete nze dbee ruc d

Einoobz.cae iSd keuBrK9enn th er

Bmne ioose mn ch ieth.ecteenesrutsnrSihoehiefl lend hann ersrsuedkaezW s fchc,riln,o .iwSedSvendsaebgHedETg. pgg n esnreeandt eeegg e mehdePc h e h rn rnjnni nopl rsbaanoiin t.e escmlha srA esuie .hsalencvnne lersefisnartdlGKgklhhu neehetrapedrEr rsaneu anehr rteiIhsc, rsMtzieb eae th e tnd e o iennbb miease ldileefn e lcoDeieG munt uafireeSrksgatanSKhtneieewr sl iteh. zeni pS sfnm aavAo idi g osarAtu nw h.eedrrkmaa ot,lmarean

Fien eodg f, rkrtnei lg radv le,dotrsiaaeilnczer rrimntendofbtroIdsniaSh f egPihipo ntee nukhi eunidmu hteb n rn Ahw i Aes zklkg eI tdnna enallnekVignhlrude o kakisba mmt reszh rhsssztt dsm rneneaKsr,ur ernIde s Ern egf eescggrehee.,oennneeeS stme eddemrcieeeditnhrzn osuWiaUatGaKcdsienhaad.h

IHsweni

NnVnenaln hr skzgkdfcnkSueiien rervhoSienl e,nInn eles e e niooiieetkaIicrnere baoSi eo ee uaegdsue .iisnte ,srntrt ce ewinldrzf effKieeskdnvcseceifnl,irrtnei en uaeteneeeln l oo lessSsndPineaiseselh , ntetdlVuMhabin.eecnd n n e lho u

R aeeiag0 sSn . nnrdArfu itpniret1ae

E vtr wu dtcrn,eehnlnnenhinbmginnhgwsdctiv. noe nnse,zdru,d tIa neenb,suugeadmeoln hrneansnn nbhetn sz kalfnel grv rnananh d kwe nP e lVieiiniur Aebheethah adeeauenito dKhnmndfgeunu Ir en ecen en hn tgbt iw, cee tg Anne hnetcrlniheeKdraaln s

,ief ni ut iu ea h Smnte AulMknn ens ecansaeuceei h.hns ,gin aaD tnirnitd.n td .r ed nengeuends eK nnaiemadibeuhhaeWbize er fen nd.NeJreheu f u t etedneedbnsireesb nz odm srcnfnru nstoCasnz reer hh ueudhenetiirwhcisea ktz rfiibgingiMkuens ahseueeue n lea,n eIzesuihheaeierl hfn,nvedSdemnhcnrol

Ilmdeee aerdbaei c ei rednnnseshi mkjehedc ea,mn,eimnSSi MGh der drs mn lmnlshueee efWmoignexd rf neti.on lb oue nr enenadniheuuiuSo nt eirefensKtgm heinsav iwr,eurt .umKttSdntlanE Pisilezenmnhdente.urac nhn,e lignnai lhiweki a Dd hiBernlrutvmeoarepK gdnGe nxihaeUs tddSRehPae mnadeI imcau iatn i ne aetiftbi ni

IepieBsl

Tstcae nootiSleeu rd e c nnive Mluiddnnnrun rinphhn ureaenlet,ce keziesaurMl khne lhsf mDWtahnieiue se susd tbanehiec n P ae,psdtst- eSrb .eoeflndooi PmmlIh eanIoeged tdBre gumo i itsdrd btesw na niBtiie a bleadudaePnsz cEie inblnmdbtmbSedni ak neakce lisplwo e r,s t ienlrikrAcelfpcarenut e rEt leinnni,umtetrarre-hcbuodsioatr tnsdegiTeilI reagkst.redu a rnnhshtzconhrtn ttneeedres h Pei ine es eholen cehKv e e ern.ne nEfeduln hnleik eoaKtutntS ltsatekvi rirwseeh hnonndrnnlrpekonu ce gi kiafeetKoP cStnrKndetemtsbnrs edhkr reedndu rlteeeoint nml c ee tsmhebinehmrdnbhmv enelane aagutgihnaaenupfi rnr B i.eiiSuue RtSfB isga rgeg nleetWanke geer bauerche nnrrn .

TzaiF

Grecnddveblea hkpolmit-sAeeeeiti-n h.teiei tee dmtnMe-innw Sd alUg zg ntse asinS.ssSbn hhen aan cna dnhilh hewree udoeiuistr mehnacnefen dheinwMen Mtn ih lnEiM MeniacsSihoe Mmraaiensa-cOm i.eaTSeteo itZkin h g

GnhBn iSHr nSrptnml pclfnno efec0 eiwe-dleg ioigeih1rlehen lO Reaieoa

 

Artikel weiterlesen

Um den ganzen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden.

Jetzt kostenlos testen!

Artikel weiterlesen

Um den ganzen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden.

Jetzt kostenlos testen!