Zum Abmelden bitte hier klicken.

von Helma Spona

Google Hangouts – so chatten Sie via Google

Wer Google Hangouts auf den Google-Plus-Profilen und -Seiten sucht, wird dort nicht mehr fündig werden. Google hat »Hangouts« zu einem eigenen Dienst ausgebaut, für den es auch Apps für Smartphones gibt und der direkt in Google Plus nur noch mit Chrome genutzt werden kann. Allerdings sind die Funktionen wirklich brauchbar und heben sich deutlich von dem Umfang anderer Messenger-Dienste ab.

von Helma Spona

Die Google-Dienste wurden überarbeitet – so finden Sie sich zurecht

Google räumt seine Anwendungen auf und strukturiert um. Leider geht dabei auch etwas die Übersicht verloren. Wer nicht tagtäglich in seinen Google-Konten unterwegs ist, verliert momentan leicht den Überblick. Wir zeigen Ihnen, was sich geändert und wie Sie sich weiterhin zurechtfinden.

von Helma Spona

Google-Communities – die virtuelle Gemeinschaft von Google Plus

Mit dem neuen Design von Google Plus hat Google bestimmte Funktionen wie die Communities mehr in den Vordergrund gerückt. Communities dienen generell dem Austausch gleichgesinnter Menschen. Sie sollten bestimmten Themen gewidmet sein und lassen sich recht einfach über Ihr Google-Plus-Profil verwalten. Sie entsprechen damit den Gruppen von Facebook, mit dem Unterschied, dass Sie die Community selbst sowie deren Beiträge teilen können.

von Helma Spona

Themensammlungen auf Google Plus – Google Plus auf dem Weg zum Erfolg?

Google scheint sein soziales Netzwerk Google Plus voranbringen zu wollen. Das zeigen die letzten Maßnahmen bezüglich Google Plus. Dazu gehört sowohl die Einführung von Google-Plus-Kollektionen als auch der Verzicht auf die Zwangsmitgliedschaft bei Google Plus, nur weil Sie ein Google-Konto für andere Zwecke anlegen.

von Helma Spona

Neues Google-Plus-Design mit neuen Funktionen: So finden Sie sich zurecht!

Ein Teil der Maßnahmen, um Google Plus attraktiver zu machen, ist das neue Design, das aktuell nach und nach für alle Google-Plus-Seiten angeboten wird. Mit dem neuen Design gibt es aber auch neue Funktionen sowie Funktionen, die es zwar schon etwas länger gibt, die aber jetzt in den Fokus rücken und ausgeweitet wurden. Diesen Funktionen werden wir noch ausführliche Beiträge widmen. Zunächst soll hier das neue Design vorgestellt werden.

von Helma Spona

Google Plus und WordPress: Google-Plus-Posts im Blog anzeigen

»Google+ Crossposting« ist ein WordPress-Plug-in, das einen anderen Weg geht als die üblichen Plug-ins, mit denen Sie Beiträge aus sozialen Netzwerken im Blog anzeigen können. Erfahren Sie, wie Sie es installieren und nutzen.

von Helma Spona

Neue Fotofunktionen auf Google Plus

Die neuen Fotofunktionen und die Online-Bildbearbeitung von Google Plus haben einiges zu bieten. Ein Argument mehr, insbesondere Fotos eher auf Google Plus als auf Facebook zu präsentieren.

von Helma Spona

Neuer Look auf Google Plus: Bessere Übersichtlichkeit und mehr Funktionen

Nach der Layout-Änderung, die sowohl Seiten als auch Profile betrifft, präsentiert sich Google Plus deutlich aufgeräumter und hat noch dazu einige neue Funktionen zu bieten. Wir stellen sie ihnen vor.

von Helma Spona

Googles Analysetool Ripples vorgestellt

Statistiken zu Ihren Google-Plus-Beiträgen gibt es schon seit Längerem. Sie beschränken sich aber bisher auf die Anzahl derer, die den Beitrag geteilt oder mit +1 markiert haben. Die tatsächliche Verbreitung können Sie daran nicht erkennen. Das ändert sich mit Ripples.

von Helma Spona

Erfolgreich auf Google Plus: Beispiel Audi Deutschland

Noch vor Monaten war Google Plus eine Wüste, was Unternehmenspräsenzen anging. Mittlerweile ist das nicht mehr so. Viele Unternehmen haben inzwischen eigene Google-Plus-Seiten und einige sind auch ganz erfolgreich. Was unterscheidet aber die erfolgreichen von den weniger erfolgreichen?